Die AK Bibliothek ist geöffnet.

Der Zugang ist beschränkt. Wir bitten Sie, eine FFP2-Maske zu tragen sowie
einen Mindestabstand von einem Meter einzuhalten.

Die Medien-Rückgabebox steht für Sie weiterhin von MO bis FR
täglich 
ab 7.30 Uhr vor der AK-Eingangstüre bereit.


Teenager-Comictagebuch als Sozialstudie

Comics sind besser als ihr Ruf. Einst als „Literatur in Sprechblasendeutsch“ herabgewürdigt, ist ihr Beitrag zur Leseförderung bei Kindern und Jugendlichen inzwischen unbestritten. 
Unter den Erscheinungen der letzten Jahre stechen die Ausgaben zur Reihe „Esthers Tagebücher“ von Riad Sattouf besonders hervor. Der französisch-syrische Autor, inzwischen dafür mit dem Max-und-Moritz-Preis für den besten internationalen Comic ausgezeichnet, verarbeitet darin im Stil einer Reportage die Wahrnehmungswelt von Esther, der Tochter eines seiner in Paris lebenden Freunde. Sattoufs ambitioniertes Ziel: Über den Zeitraum von zehn Jahren – von ihrem 10. bis 20. Lebensjahr – möchte Sattouf Esthers Jugend porträtieren. Mit den jährlich erscheinenden Folgen gelingt dem Autor praktisch im Nebenbei eine gesellschaftliche Studie, die, so die begeisterte Meinung von Fachkritikern, Potential hat, zur Standardlektüre angehender Soziologen zu werden.
Der aktuelle vierte Band der Reihe beschäftigt sich in 52 Episoden mit dem Leben der 13-jährigen Esther und rankt sich um typische Themen dieses Alters: Zahnspangen, Freundinnen, Schule, Jungs und Idole.

Esthers Tagebücher – Mein Leben als Dreizehnjährige, Reprodukt, 2020, 54 S.


APA-Kiosk - Jetzt noch attraktiver

Der Austria Kiosk ist ab sofort noch umfangreicher.

Mit 44 zusätzlichen Magazinen können Sie in mehr als 450 Zeitungen und Zeitschriften kostenlos schmökern. 20 Ausgaben pro Leserkarte und Monat stehen für Sie zum Lesen bereit, jederzeit und überall! Neu sind unter anderen: 
GEO-Reihe, Stern, Schöner Wohnen, Eltern, Brigitte und Gala.

Einfach mit Ihren Leserdaten einloggen und los geht das Lesevergnügen.


Neuer E-Medien-Anbieter OverDrive

Sie finden derzeit auf OverDrive über 22.000 verschiedene E-Books, E-Audiobooks, Sprachlernkurse, E-Magazine oder englischsprachige E-Books und Zeitschriften. Das Angebot wird laufend erweitert, es ist für Sie kostenfrei nutzbar unter: ak.overdrive.com

Ihre Zugangsdaten ändern sich durch die Umstellung auf die Ausleihplattform OverDrive nicht! 

Einfach einsteigen und wie bisher mit Ihren Leserdaten einloggen:
Ihre Ausweisnummer finden Sie auf Ihrer Leserkarte unter dem Strichcode.
Das Passwort ist Ihr Geburtsdatum in der Form TTMMJJJJ (Beispiel: 01101975).


Stöbern Sie in unseren E-Medien

Romane & Erzählungen
Hören    Lesen
 
Kinder- & Jugendliteratur
Hören    Lesen
 
Historische Romane
Hören    Lesen
Fantasy & Science Fiction
Hören    Lesen
 
Krimis & Thriller
Hören    Lesen
         
Geschichte
Hören   Lesen
 
Biografien
Hören    Lesen
 
Religion & Philosophie
Hören     Lesen
Psychologie & Pädagogik
Hören   Lesen
 
Kunst- & Kulturgeschichte
Hören    Lesen
         
Naturwissenschaften
Hören    Lesen
 
Computer &Technik
         
 
Geografie & Reisen
   
Wirtschaft & Politik
Hören   Lesen
 
Medizin & Gesundheit
Hören   Lesen