Grauzonen gibt es nicht : Muster sexueller Belästigung mit dem Red Flag System erkennen

Hassan, Sara, 2020
AK Bibliothek
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-99046-507-3
Verfasser Hassan, Sara Wikipedia
Sanchez-Lambert, Juliette Wikipedia
Systematik Gcw - Soziologie der Gewalt
Schlagworte Sexuelle Belästigung / Machtmissbrauch, Sexuelle Belästigung / Prävention, Sexueller Missbrauch / Ratgeber
Verlag ÖGB Verlag
Ort Wien
Jahr 2020
Umfang 97 S.
Altersbeschränkung keine
Auflage 1. Aufl.
Sprache deutsch
Verfasserangabe Sara Hassan & Juliette Sanchez-Lambert
Illustrationsang Ill.
Annotation Ist das noch ein Flirt oder ist das schon ein Übergriff? Das ist eine Grauzone, das kann doch kein Mensch beurteilen! Mit diesem Mythos räumt das Buch "Grauzonen gibt es nicht" auf. Es beschreibt das "Red Flag System" - ein Alarmsystem, das sexuelle Belästigung auch in Grauzonen frühzeitig erkennt, indem es den gesamten Kontext berücksichtigt. Ist das Umfeld toxisch? Wie verhalten sich die Umstehenden, die einen Übergriff miterleben? Wie können die Reaktionen von Betroffenen selbst darüber Aufschluss geben, ob eine Situation schon dabei ist, aus den Fugen zu geraten? Und wie sehen die klassischen Techniken aus, die Täter_innen immer wieder verwenden? Das Buch baut auf dem gesammelten Wissen von Betroffenen auf und beschreibt, was alles vor sich geht, wenn Menschen ihre Macht missbrauchen.
[Verlagsmeldung]

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.