QE-B
Ann

Anna Sacher und ihr Hotel [Tonträger] : im Wien der Jahrhundertwende ; ungekürzte Lesung

Anna Sacher und ihr Hotel [Tonträger], 2016
AK Bibliothek
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Medienart Hörbuch
ISBN 978-3-945095-10-2
Beteiligte Personen Czernin, Monika [Vorl.] Wikipedia
Beteiligte Personen König, Michael [Sprecher] Wikipedia
Systematik QE-B - CD / Biografische Literatur
Schlagworte Sacher, Anna / Biografie / CD
Verlag Bonnevoice
Ort München
Jahr 2016
Umfang 657 Min.
Altersbeschränkung keine
Verfasserangabe Monika Czernin. Michael König
Sprache deutsch
Annotation Ihre Gäste und ihr Gespür für die Wiener Gesellschaft haben sie berühmt gemacht: Anna Sacher, legendäre Chefin des Hotel Sacher zur Zeit der Jahrhundertwende. Sie inszenierte den Ort, an dem wechselvoll Geschichte geschrieben wurde, vom Hof und Hochadel, vom Geldadel und der aufstrebenden Industrie, von Künstlern und Schriftstellern aus Wiens großer Epoche. Das Hotel wird zur Bühne, auf dersich alle begegnen: Kaiserin Sissi, Kronprinz Rudolf, Schnitzler, Klimt, Mahler, die Rothschilds und die Wittgensteins. Monika Czernin, deren Vorfahren als Außenminister und Berater der Monarchie in dieser Zeit kräftig mitmischten, hat spannend und unterhaltsam eine faszinierende Epoche mit der Lebensgeschichte einer außergewöhnlichen Frau verwoben. [Verlagsmeldung]