Was Fische wissen : wie sie lieben, spielen, planen: unsere Verwandten unter Wasser

Balcombe, Jonathan, 2018
AK Bibliothek
Verfügbar Nein (0) Titel ist in dieser Bibliothek derzeit nicht verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 1 (voraussichtl. bis 08.10.2018)
Reservierungen 1 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-86648-283-8
Verfasser Balcombe, Jonathan Wikipedia
Beteiligte Personen Rothenbücher, Tobias [Übers.] Wikipedia
Systematik Uhm - Allgemeine Zoologie
Schlagworte Fisch / Verhaltensbiologie
Verlag Mareverlag
Ort Hamburg
Jahr 2018
Umfang 336 S.
Altersbeschränkung keine
Auflage 1. Aufl.
Sprache deutsch
Verfasserangabe Jonathan Balcombe. Aus dem Engl. von Tobias Rothenbücher
Annotation Der Fisch: ein unterschätztes Wesen und selten niedlich. Angler, Köche und Aquarienbesitzer interessieren sich für ihn, aber unser Herz rührt er kaum, weil wir in seinen Augen nicht lesen und seine Welt nicht begreifen können. Dabei sind die Flossenträger uns Menschen nicht unähnlich - sie sind strategisch und sozial, pflegen aufwendige Balzrituale und lebenslange Beziehungen, können einander täuschen und bestrafen.

Jonathan Balcombe, international anerkannter Verhaltensbiologe und seit Jahren spezialisiert auf das Empfindungsvermögen von Fischen, bricht eine Lanze für unsere aquatischen Verwandten und deren erstaunliche Fertigkeiten - und überrascht mit Erkenntnissen, die weit über den Aquarienrand hinausgehen.

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben